Ich nehme mir Zeit für Sie!


Praxis für Kinderhomöopathie


Homöopathie für Kinder in Vaihingen an der Enz

Kinderhomöopathie in Vaihingen und für die Bereiche Ludwigsburg, Bietigheim, Knittlingen, Mühlacker, Pforzheim
Heilpraktikerin für Kinder in Vaihingen an der Enz

Kinderhomöopathie - sanft und nebenwirkungsfrei

Klassische Homöopathie und Kinderhomöopathie bei akuten und chronischen Erkrankungen von Säuglingen, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

  • eingehende Diagnostik und Beratung
  • ausführliche Fallaufnahme
  • Therapie mit homöopathischen Einzelmitteln
  • Praxisschwerpunkt Kinderhomöopathie
  • Bestellpraxis, dadurch keine Wartezeiten
  • allgemeinmedizinisch ausgerichtete Homöopathiepraxis

Das sagen meine Patienten:

Liebe Frau Mitschele,

wir sagen von ganzem Herzen Danke für die allzeit perfekte Betreuung unserer drei Kinder. Bereits bei unserem großen Sohn haben Sie uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden und auch nach der Geburt von unseren Zwillingsfrühchen haben Sie mit Ihrer Kompetenz, Sachlichkeit und Ruhe auch uns Kraft, Unterstützung und Hilfe gegeben.

Bei Ihnen steht immer der Mensch im Mittelpunkt.

Wir sind froh Sie auch die nächsten Jahre an unserer Seite zu wissen. Vielen Dank. 

Familie Fink

Kinderhomöopathie in Vaihingen und für die Bereiche Ludwigsburg, Bietigheim, Knittlingen, Mühlacker, Pforzheim
Kinderhomöopathie in Vaihingen an der Enz

Entwicklung

Homöopathie bei Entwicklungsverzögerungen der Kinder
Kinderhomöopathie bei Entwicklungsverzögerungen

Bindung

Homöopathie für Kinder mit Bindungsstörungen
Kinderhomöopathie bei Bindungsstörungen

Immunsystem

Kinderhomöopathie bei Allergien, Neurodermitis und Asthma
Homöopathie bei Allergien und Infekten


Homöopathie für Kinder in Vaihingen und dem Einzugsbereich Bietigheim, Ludwigsburg, Pforzheim


Kinderhomöopathie - Ich nehme mir Zeit für Ihr Kind!

Beim ersten Besuch in meiner Naturheilpraxis führe ich eine dem Alter und Anliegen entsprechende eingehende körperliche Untersuchung durch und beobachte das Kind in Bewegung und Verhalten.

In einem Gespräch werden Ihr Anliegen und aufkommende Fragen erläutert und weitere Behandlungsschritte besprochen.

Der Untersuchung folgt die homöopathische Anamnese (Fallaufnahme). Die Erstanamnese ist in der Dauer abhängig von dem Umfang der zu behandelnden Krankheit und der Krankheitsgeschichte des Kindes.

Ihr Kind wird ausschließlich mit einem homöopathischen Einzelmittel behandelt. Die Reaktionen des kindlichen Organismus auf den Arzneimittelreiz werden genau beobachtet und ausgewertet.  Eine genaue Verlaufskontrolle sichert den homöopathischen Behandlungserfolg. 


Hier finden Sie weitere interessante Informationen über Homöopathie und Kinderhomöopathie: